Warum und wie System Freundschaft - Kapitel 1 Imperialismus - (Sprache: Deutsch) - (link to language: English)

"Werbung: Dieses mediale Objekt wie jede Information wird rechtlich vielleicht als Werbung interpretiert."

 

Konkrete Erfahrungen mit Imperialismus und Kolonialismus der Großmächte

 

Manche haben den Imperialismus und Kolonialismus der Großmächte gespürt.

 

Kriege USA und Russland

Speziell in der Pufferzone

pufferzone zwischen zwei imperial Oligarchien

Imperialismus von Westen (U.S., EU, NATO) Richtung Osteuropa (gif-Video).

Imperialismus von Osten (Russland) Richtung Osteuropa (Video).

Manche in den ärmeren Ländern des Planeten haben den imperialistischen Kampf der reicheren Länder (international rich community) gegen die ärmeren Länder gespürt.

imperialistische Kampf der reicheren Länder (international rich community) gegen die ärmeren Länder

Krieg ist ein Klassenkampf der Reichen / Mächtigen gegen die Armen

Krieg ist ein Klassenkampf der Reichen / Mächtigen gegen die Armen

Wer entscheidet, ob Soldaten in einen Krieg ziehen oder Atomraketen starten? Die reichen Menschen an der Macht.

Die reichen Menschen an der Macht entscheiden, ob Soldaten in einen Krieg ziehen oder Atomraketen starten.

Warum wird ein Krieg (z.B. Ukraine) von beiden Seiten / Oligarchien (z. B. 1. Russland 2. U.S./EU) trotz Tausender Toter fortgesetzt?

/1
Hilfreich zum Verständis des Threads: Klassenkampf gegen die Oligarchen aller beteiligten imperialistischen Oligarchien würde den Krieg beenden. Aber Liberale und Autoritäre wollen Klassen / Hierarchien, nicht den Klassenkampf gegen Klassen / Hierarchien.

/2
Die tröstliche Propaganda ist ein Weg für die Oligarchen beider Seiten Liberale / Autoritäre beider Seiten zu ihren sterbenden Komplizen / "Kanonenfutter" zu machen.

/3
Liberale / Autoritäre wollen der tröstlichen Propaganda der eigenen imperialistischen Oligarchie A glauben, dass ihre tapferen bewaffneten Freunde für etwas Großes (Kampf gegen andere imperialistische Oligarchie B) gestorben sind, anstatt tatsächlich für nichts (Kampf für eigene Oligarchen A) gestorben sind.

/4
Besonders wenn Liberale / Autoritäre die bewaffneten Freunde in den Krieg geschickt haben.
Besonders wenn sie für den Krieg bezahlen mussten / aufgrund des Krieges und der Sanktionen ärmer geworden sind.

/5
Weil es für Liberale / Autoritäre einfacher ist die tröstliche Propaganda zu glauben, als 1. Propaganda zu durchschauen 2. als "Terrorist" mit Wut und Risiko den Klassenkampf gegen eigene Oligarchen A zu starten.

/6
Weil es für Liberale / Autoritäre einfacher ist die tröstliche Propaganda zu glauben, als 1. zu erkennen, dass Liberale / Autoritäre liberal / autoritär sind, 2. sich zu ändern / linkslibertär zu werden

/7
Liberale / Autoritäre jeder Seite glauben, dass nur die andere Seite eine kriegstreibende imperialistische Oligarchie ist. Aber der Krieg ist ein Krieg zwischen Oligarchen in Oligarchie A und Oligarchen in Oligarchie B.

/8
Liberale / Autoritäre beider Seiten beteiligen sich an den imperialistischen Lügen der Oligarchen beider Seiten und an der Fortsetzung des schrecklichen Krieges. Bis zum Sieg, solange der Sieg den Verlust entsprechend der Propaganda rechtfertigt.

/9
Liberale / Autoritäre reagieren auf die Toten auf beiden Seiten mit dem Argument, dass die eigene Seite härter kämpfen müsse bis zum Sieg.

/10
Das alles spricht dafür, dass die Menschen in den Leichensäcken die Meinungen der Liberalen / Autoritären eher verhärten als ändern werden.

/11
Werde linkslibertär und folge Linkslibertären gegen den Krieg

/12
vergleiche mit diesem Thread
https://twitter.com/DrJadeMcGlynn/status/1507845822381240328?s=20&t=NlVmaiZySfD4VjfaGSAm6w

 

Tobt ein Krieg im eigenen Land oder nicht weit entfernt und tobt die Kriegspropaganda, so ist der Mainstream ganz wild darauf das Feuer im Kriegsgebiet mit noch mehr Waffen und Geld zu befeuern.

Mainstream ganz wild darauf das "Feuer" im Kriegsgebiet mit noch mehr Waffen und Geld zu befeuern

Tödliche imperialistische Strategie der imperialistischen Oligarchien

- die vermeintliche Bedrohung durch andere Oligarchien sehr stark "schwächen"
- das eigene Image "Beschützer der nationalen Sicherheit" durchsetzen

(tweets vom 31.3.22)

ender's game

Tödliche Strategie der Imperialisten / Oligarchen

"Als ich dachte, du wolltest mich töten, beschloss ich, dich zuerst zu t****."
(Ender's Game)

Gewinnerstrategie der Imperialisten/Oligarchen

"Ich muss das jetzt und für alle Zeiten gewinnen, sonst kämpfe ich jeden Tag dagegen an und es wird immer schlimmer werden."
(Ender's Game)
https://www.youtube.com/watch?v=UPJEgfD1o7I

Krieg tötet massenhaft
(Ender's Game)
https://www.youtube.com/watch?v=BHJBKd6P3eQ

Selbstreflexion - beide Seiten in einem Krieg begehen Massenmord, besonders die Gewinnerseite
(Ender's Game)
https://www.youtube.com/watch?v=0oY5AGuUnpk

 

Hier geht es zu Kapitel 1

 

Chapter 1 - (Language: English) - (Link zu Sprache: Deutsch)

 

 

Translation : Under Construction !

 

 

 

Other Languages

Google Translation

DeepL Translation

Bing Translation

 

 

 

 

The Pure Ecological-Social Magazine

 

 

Weitere Inhalte: Scrollen nach unten Weitere Inhalte: Scrollen nach unten
Weitere Inhalte: Scrollen nach unten Weitere Inhalte: Scrollen nach unten

The Pure Ecological-Social Magazine